Commerzbank Geschäftskonto

CommerzbankDie Commerzbank AG, kurz Commerzbank, ist nach der Deutschen Bank AG die bundesweit zweitgrößte Bank. Abgesehen von dem Streubesitz der Aktien ist die Bundesrepublik Deutschland der größte Anteilseigner an der Commerzbank. Die hat als eine nach dem Kreditwesengesetz KWG zugelassene Universalbank ihren Sitz in Frankfurt am Main. Ihre Kundenstruktur gliedert sich in Privatkunden, in Firmenkunden sowie in Geschäftskunden.

Commerzbank Geschäftskonto eröffnen: www.commerzbank.de/geschaeftskonto

Commerzbank Firmenkonto eröffnen

Die Geschäftskunden können für die finanzielle Abwicklung ihrer Einnahmen und Ausgaben bei der Commerzbank zwischen dem Klassik sowie dem Premium Geschäftskonto auswählen. Darüber werden zusätzliche Plus-Optionen zu dem Premium-Konto angeboten.

Geschäftskonto Klassik

Klassik heißt für den Geschäftskunden, dass er alle notwendigen Dienstleistungen zu einem günstigen Preis nutzen kann. Der monatliche Grundpreis liegt unter 7 Euro. Buchungen per Onlinebanking werden mit 12 Cent je Buchungssatz berechnet, beleghafte Buchungen wie Scheckeinreichungen mit 1,50 Euro.

Bargeldabhebungen an Geldautomaten der Cash Group sind kostenlos. Zu der gehören neben der Commerzbank unter anderem auch die Deutsche Bank sowie die Postbank. Die Buchung der Geldabhebung auf dem Geschäftskonto wird als Onlinebuchung mit 12 Cent berechnet, und die Girocard wird zum Jahrespreis von 7,50 Euro ausgegeben.

Geschäftskonto Premium

Das Premium Geschäftskonto hebt sich mit seinem Leistungsspektrum deutlich vom Klassik Geschäftskonto ab. Die Grundgebühr beträgt monatlich 18,90 Euro, eine Girocard wird kostenlos bereitgestellt. 50 Onlinebuchungen sind kostenfrei, ab dann wird jede beleglose Buchung mit 9 Cent berechnet. Beleghafte Buchungen kosten erst ab der sechsten jeweils 99 Cent.

Ebenfalls kostenlos ist die Business Premium Card für einen Kontonutzer. Ein Fremdwährungskonto wird zum Monatspreis von 7,90 Euro zur Verfügung gestellt, ebenso wie beim Klassik Geschäftskonto.

Kreditkarte

Commerzbank Geschäftskonto Kreditkarte

Commerzbank Geschäftskonto Kreditkarte

Eine kostenlose Kreditkarte (Commerzbank Business Premium Card) gibt es nur mit dem Premium Konto. Im Klassik Konto kostet die MasterCard 49€ pro Jahr.

Premium Plus Option

Ob sich für den Geschäftskunden das Premium Geschäftskonto mit Plus-Optionen unterm Strich rechnet, wird maßgeblich durch die Zahl der Monatsbuchungen bestimmt. Der Grundpreis beträgt monatlich 39,90 Euro. Dafür sind 500 Onlinebuchungen kostenfrei, darüber hinaus werden sie mit 9 Cent je Buchung berechnet. Bei den beleghaften Buchungen besteht kein Unterschied zum Premium Geschäftskonto. Ohne Kosten werden zwei Girocards sowie zwei Business Cards Premium zur Verfügung gestellt, und ebenfalls ein Fremdwährungskonto. Dass alle Bargeldabhebungen an Geldautomaten der Cash Group für die beiden Varianten des Premium Geschäftskontos kostenlos sind, wird mehr der Vollständigkeit halber erwähnt.

Tagesgeldkonto inklusive

Zu allen drei Angeboten des Commerzbank Geschäftskontos gehört ein kostenfreies Tagesgeldkonto. Es ist dem Geschäftskonto als Referenzkonto direkt angeschlossen.

DATEV Schnittstelle

Während beim Klassik Geschäftskonto die elektronische Bereitstellung bei der Datenübertragung mit 10 Euro monatlich und die automatisierte Verarbeitung von Zahlungsaufträgen sowie die beleglose Weiterleitung an Dritte mit 5 Euro monatlich berechnet wird, sind diese beiden Dienstleistungen beim Premium Geschäftskonto kostenlos.

Konto eröffnen

Um bei der Eröffnung eines neuen Commerzbank Geschäftskontos die passende Wahl zu treffen, sollte der Unternehmer das abgelaufene Geschäftsjahr zugrundelegen. Zahl, Art und Häufigkeit der beleglosen sowie beleghaften Buchungen, der Geldabhebungen sowie der Kartennutzung zeigen auf einen Blick, ob zunächst das Klassik Geschäftskonto ausreichend ist. Ein späterer Wechsel hin zum Premium Geschäftskonto und weiter zu dem mit seinen Plus-Optionen ist keineswegs ausgeschlossen. Nach einem persönlichen Gespräch im Kundencenter vor Ort oder mit dem 24h Telefonsupport wird der gesamte Service für den Geschäftskunden ebenso schnell wie reibungslos ergänzt.